Zum Inhalt springen

Marinetechnik des zweiten Weltkriegs – Entwicklung – Einsatz – Konsequenzen

Hans Karr zeichnet die wichtigen waffentechnologischen Entwicklungen bis zum Ende des 2. Weltkrieges nach. Beginnend bei den U-Booten und Überwasser-Kräften bis hin zu den waffentechnischen Fortschritten in der Bewaffnung Über- und Unterwasser erläutert er deren grundsätzlichen Bedeutungswandel.

CHF 39.90

Vorrätig

SKU 101.08 Kategorien ,

Beschreibung

Vor und während des Zweiten Weltkriegs durchlief die Marinetechnik ihren vielleicht grundlegendsten Wandel: Stolze Schlachtschiffe wie die Bismarck oder die Yamato taugten nach dem Aufkommen der Flugzeugträger bald nur noch als Museumsstücke. Viele Entwicklungen, etwa der großflächige Einsatz von U-Booten, gingen auf die Erfahrungen während des 1. WK zurück.

Zusätzliche Informationen

Größe 23 × 26.5 cm
Verlag

Motorbuch Verlag, Stuttgart

Leseprobe

http://www.blickinsbuch.de/book/DC0Ahp44N0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Marinetechnik des zweiten Weltkriegs – Entwicklung – Einsatz – Konsequenzen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …